Bücher

Es gibt Bücher, die das Fühlen und Denken nachhaltig beeinflussen. Die optimistisch stimmen und konkrete Modelle und Handlungsalternativen für die komplexen Herausforderungen der Zufunkt aufzeigen Drei dieser Bücher, die uns den Mut gegeben haben, die Plattform blue earth friends zu starten, möchten wir ihnen hier empfehlen.

Diese Bücher haben uns zu einem dritten Weg inspiriert, der eine Brücke schlägt zwischen den ökologischen Herausforderungen unserer Zeit und dem, was Technik, Industrie und zeitgemäße digitale Kommunikation heute leisten können. Ein intelligentes Wachstum, das den Aufbruch in eine ökologische Moderne initiiert (frei nach Winfried Stanzick).

Ernst Ulrich von Weiszäcker
Faktor 5

Harald Welzer
Selbst denken

Ralf Fücks
Intelligent wachsen